StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Requests

Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
TEAM.ACCOUNT

avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Registriert am : 03.06.11

BeitragThema: Requests   Sa Jun 11, 2011 2:38 am

Wenn Interesse an einer Partnerschaft besteht, dann könnt ihr hier anfragen.

In eurer Anfrage sollte vorhanden sein:

Name des Forums
Banner
URL
Storyline
Rating
um was für ein RPG es sich handelt

» Reallife
» Serien
» Film
» Buch
» Fantasy
» Mystery
» Sonstige


» Um bei euch Bestätigen zu können muss html freigeschaltet sein
» Man muss als Gast bestätigen können! Kein Gastaccount!
» Musik in den Daten kann ebenfalls zur Ablehnung führen!
Nach oben Nach unten
http://eternityne.forumieren.net
Rose
Gast



BeitragThema: White Shadow   Sa Jul 23, 2011 1:35 am



White Shadow
Gehörst du dazu?






Du bist nicht allein

Rom wurde nicht an einem Tag erbaut und es wurde auch nicht von einem einsamen Assassinen erobert. Ich bin Ezio Auditore da Firenze und dies ist meine Bruderschaft.



Wir schreiben das Jahr 2056 in Forks, die Cullens sind während der Jahre in den unterschiedlichsten Kontinenten unterwegs gewesen, denn eine von ihnen ist seit mehreren Jahren todunglücklich – Bella. Die jüngste Vampirin des Clans hat nun ihre gesamte Menschliche Familie verloren womit sie mehr zu kämpfen hat, als sie es sich vorstellen konnte. Aus liebe zu ihr, entwickelte Edward eine Zeitmaschine, doch als er diese mit der gesamten Familie testen wollte landeten sie nicht im Jahre 2006, sonder im 16. Jahrhundert – Mitten in die Auseinandersetzung der Assassinen und Templer.

Selbstverständlich kam die nun schon große Renesmee Cullen mit auf diese Reise und die ist ganz besonders beeindruckt von den Kleidern und der Lebensart in diesem Jahr. Während Edward die nötigen Teile versucht zu beschaffen um eine neue Maschine zu bauen, vergnügt sich also der Rest der Familie Cullen. Jedoch nicht ohne Folgen. Bereits damals tötete man Vampire oder Leute, die man für solche hielt. Es dauerte nicht lang' und die Dorfbewohner in Florenz wurden auf die kleine Familie aufmerksam. Der einzige der ihnen nun helfen kann ist Ezio Auditore da Firenze, doch der ist als Assassine gar nicht so leicht aufzufinden. Werden es die Cullens schaffen unbemerkt unter den Dorfbewohnern zu bleiben? Suchen sie Ezio und bitten um seine Hilfe? Kommen sie alle heile nach Hause oder bleiben sie dort? DU entscheidest!

Facts
» Wir sind ein Crossover-RPG nach der Twilight-Saga und Assassins Creed
» Unsere Story beginnt im Sommer des Jahres 2056
» Wir sind ein RPG 16+ Forum
» Wir spielen nach Ortstrennung



Nach oben Nach unten
Guest
Gast



BeitragThema: Twilight New Chance   Do Jul 28, 2011 11:49 am






“Sie kommen”, hatte sie mit zitternder Stimme gesagt und Edward war direkt aufgesprungen. “Was? Warum?” fragte er hastig nach. Etwas war geschehen. Stille…
Alice spürte die Blicke auf sich ruhen, ehe sie sich benommen dazu entschließen konnte zu sprechen. “Sie wollen uns Vernichten, uns alle.” sprach sie und sah in die verblüfften und sogleich verängstigten Gesichter ihrer Familie. ,,Wer wird uns vernichten, Alice?“, brach es aus Carlisle heraus. ,,Die Volturi. Sie können sich unser Dasein nicht weiter mit ansehen. Sie wollen uns vernichten.“

In Alice Vision haben sich die Volturi dazu entschlossen nach Forks zu kommen um die dort lebenden Vampire zu töten. Fehlerhaft geht sie also davon aus, dass sie und die Cullens mit diesem Angriff das Ziel darstellen. Das wahre Ziel der Volturi ist jedoch Victoria, oder besser gesagt ihre Bodyguards, die Gesetzlosen. Welche Victoria angeheuert hat um die Cullens vor ihr und ihren Machenschaften Fernzuhalten. Denn sie wissen nicht, dass ihre Rache vollkommen sein wird.

Die Cullens sehen nur eine Chance ihr Leben zu Retten, sie brauchen ihre Freunde um die Volturi lang genug aufhalten zu können und um herauszufinden was genau passiert ist.
Alice und Jasper sind los gegangen um ihre Freunde zu holen wurden jedoch unterwegs von den Volturi gefangen genommen und in ihren Palast gebracht. Werden die Cullens davon etwas mitbekommen und wie werden sie den Kampf ohne Alice und Jasper überstehen?

Schlüpfe in deine Lieblingsrolle und finde es herraus.
Wir spielen unsere eigene Story!




Fakten
/Das Forum wurde am 27.07.2011 eröffnet!
/ Wir sind FSK 16 gerated.
/Wir sind ein Twilight RPG.
/Gespielt werden Buchcahraktere sowie erfundene.


Button




Links
Code:
[url=http://twilightnewchance.go-ogler.com/]Zum Board[/url]
[url=http://twilightnewchance.go-ogler.com/t1-storyline]Storyline[/url]
[url=http://twilightnewchance.go-ogler.com/f1-wichtige-information]Posting/Forums Regeln[/url]
[url=http://twilightnewchance.go-ogler.com/f6-charaktere]Wanted/Unwanted[/url]


Nach oben Nach unten
Jasper
Gast



BeitragThema: Twilight-Saga rpg   So Jul 31, 2011 10:43 pm


Vom Fan bis(s) zum Freak - Alle sind Herzlich Willkommen

Begonnen hat alles...
mit dem Umzug von Isabella nach Forks. Denn auch wenn sie ihre Mutter nicht gern verlassen hat zog sie in die verregnete Kleinstadt zu ihrem Vater. Dort lernte sie Edward Cullen kennen. Sie lernte ihn kennen und lieben, auch wenn sie das noch für sich behält. Auch Edward verliebt sich in sie. Schließlich werden die beiden ein glückliches Paar.

Weiter geht es mit...
den Wölfen. Dem Rudel von Gestaltwandler, die sich in La Push breit machen, sobald auch nur ein Vampir in der Nähe ist. Da dies mit den Cullens der Fall ist, breiten sich die Gestaltwandler immer mehr aus und auch die jungen Jungs werden schon zu großen pelzigen Kriegern.

Doch die Probleme...
sehen dem Glück nicht zu, sondern wollen sich einmischen. Bellas Freund Jacob wird zu einem Gestaltwandler, deren Erzfeinde die Vampire sind, wozu die Cullens zählen. Bella ist hin und her gerissen zwischen Freundschaft und Liebe aber wie so oft, hat die Liebe bessere Chancen, bei ihr. Sie will Jacob aber nicht verletzten. Auch wenn die beiden sich nicht gegenseitig töten, wegen einem Vertrag aus der Vergangenheit, so merkt man die Spannung.

Ein Problem...
kommt selten allein. Denn auch die Volturi, die Vampir-Polizei mischt sich nun ein. Sie sind zwar nach außen immer die guten, die für Recht und Ordnung, aber vor allem für das Hüten des Geheimnisses sorgen, doch unter dieser Maske sind sie selbst die Verbrecher. Sie sind sehr mächtig, mächtiger als sonst jemand. Doch sie haben einen verrückten Anführer. Er ist krampfhaft auf der Suche nach neuen Gaben und die Cullens haben gleich Zwei solcher Potenzieller neuer Mitglieder. Also sucht er nach einer Möglichkeit die Cullens zu stürzen und die Gaben für sich z u Gewinnen. Doch ein Gedankenleser, weiß von seinen üblen Ansichten. Nämlich Edward und auch Alice weiß Bescheid...

-Eckdaten-

~ wir sind ein FSK 14 Forum
~ wir suchen noch viele User
~ die Bücher spielen kaum eine Rolle
~ wir sind ein nettes und lustiges Team

Adresse: twilight-saga-rpg.forumfrei.com
-Links-




Code:
[center][IMG]http://s7.directupload.net/images/110728/5hps7sp6.jpg[/IMG]
[size=9]Vom Fan bis(s) zum Freak - Alle sind Herzlich Willkommen [/size]

[size=18][font=Georgia][color=red]Begonnen hat alles...[/color][/size]
[size=12]mit dem Umzug von Isabella nach Forks. Denn auch wenn sie ihre Mutter nicht gern verlassen hat zog sie in die verregnete Kleinstadt zu ihrem Vater. Dort lernte sie Edward Cullen kennen. Sie lernte ihn kennen und lieben, auch wenn sie das noch für sich behält. Auch Edward verliebt sich in sie. Schließlich werden die beiden ein glückliches Paar.[/size]

[size=18][size=18][color=red]Weiter geht es mit...[/color][/size][/size]
[size=12]den Wölfen. Dem Rudel von Gestaltwandler, die sich in La Push breit machen, sobald auch nur ein Vampir in der Nähe ist. Da dies mit den Cullens der Fall ist, breiten sich die Gestaltwandler immer mehr aus und auch die jungen Jungs werden schon zu großen pelzigen Kriegern.[/size]

[size=18][color=red]Doch die Probleme...[/color][/size]
[size=12]sehen dem Glück nicht zu, sondern wollen sich einmischen. Bellas Freund Jacob wird zu einem Gestaltwandler, deren Erzfeinde die Vampire sind, wozu die Cullens zählen. Bella ist hin und her gerissen zwischen Freundschaft und Liebe aber wie so oft, hat die Liebe bessere Chancen, bei ihr. Sie will Jacob aber nicht verletzten. Auch wenn die beiden sich nicht gegenseitig töten, wegen einem Vertrag aus der Vergangenheit, so merkt man die Spannung.
[/size]
[size=18][color=red]Ein Problem...[/color][/size]
[size=12]kommt selten allein. Denn auch die Volturi, die Vampir-Polizei mischt sich nun ein. Sie sind zwar nach außen immer die guten, die für Recht und Ordnung, aber vor allem für das Hüten des Geheimnisses sorgen, doch unter dieser Maske sind sie selbst die Verbrecher. Sie sind sehr mächtig, mächtiger als sonst jemand. Doch sie haben einen verrückten Anführer. Er ist krampfhaft auf der Suche nach neuen Gaben und die Cullens haben gleich Zwei solcher Potenzieller neuer Mitglieder. Also sucht er nach einer Möglichkeit die Cullens zu stürzen und die Gaben für sich z u Gewinnen. Doch ein Gedankenleser, weiß von seinen üblen Ansichten. Nämlich Edward und auch Alice weiß Bescheid...[/size]

[size=18]-Eckdaten-[/size]

~ wir sind ein FSK 14 Forum
~ wir suchen noch viele User
~ die Bücher spielen kaum eine Rolle
~ wir sind ein nettes und lustiges Team

[size=12]Adresse: twilight-saga-rpg.forumfrei.com[/size]
-Links-
[url=http://twilight-saga-rpg.forumfrei.com/]Forum[/url]
[url=http://twilight-saga-rpg.forumfrei.com/t1-regeln]Regeln[/url]
[url=http://twilight-saga-rpg.forumfrei.com/t9-charakterliste]Charakterliste[/url] [/center][/font]
Nach oben Nach unten
Damien Noél Hale

avatar

Anzahl der Beiträge : 18
Registriert am : 20.06.11

BeitragThema: Re: Requests   Fr Aug 12, 2011 4:21 am





  • Katherina Juliana Lloyd | 16 Jahre | Vampir

    Ich hockte da. Die Beine angezogen, das Gesicht tief vergruben in meinen Händen.
    Regentropfen fielen auf meine Schultern, meinen Rücken, meine nackten Füße.
    Doch ich spürte sie fast nicht. Meine Haut fühlte sich an als ob sie brennen würde.
    Es tat so schmerzte wie tausend Messerstiche.
    Meine Fingernägel gruben sich in meine Stirn und ich presste angestrengt meine Lippen zusammen.
    Ich wollte keinen Mucks von mir geben. Hatte angst sie würden mich finden.
    Das Feuer loderte weiter in meinem Körper und ich konnte es nicht stoppen.
    Es ätzte alles weg. Alles was ich noch Leben nannte.
    Während mein Herz weiter kämpfte hatte mein Kopf schon längst aufgegeben.
    Ich konnte mich nicht mehr konzentrieren.
    Alles was ich jetzt noch mit bekam war, den Schmerz.

    Und ohne, dass ich es erwartete, verdoppelte sich der Schmerz.
    Er dehnte sich aus.
    Schlich über meine Brust zu meinen Armen und bis hin zu meinen Beinen.
    Tränen rannen mir über die Wangen. Sie brannten auf meiner Haut.
    Langsam lies der Schmerz in meinen Armen und Beine nach und ich hatte eine Sekunde Zeit um ein zu atmen.
    Der Schmerz kroch plötzlich meinen Rücken hinauf und meine Wirbelsäule bog sich unter der last des Giftes.
    Wie am Spieß begann ich zu schreien. Mein Schrei hallte laut im Tunnel wieder.
    Das Feuer umschloss mein Herz, welches zum Endspurt ansetzte.
    Wie ein Countdown konnte ich spüren wie langsam das Leben aus mir wich.

    BomBom
    Die letzte Träne rannte über meine Wange.
    BomBom
    Langsam erlosch das Feuer und ich sank zu Boden.
    BomBom
    Ich versuchte nach Luft zu schnappen, doch ich konnte nichts mehr bewegen.
    BomBom
    Mein letzter Hilfe Schrei
    BomBom…..
    Und mein Herz verstummte.
    Somit war mein Leben vorbei….
    „Ufff!“

    …..und somit begann nun die Ewigkeit.
    Auf das ich Unsterblich war und versklavt für immer erstarrt zu sein.
    Erstarrt in der Gestalt eines Vampires.

  • Hast du dich je gefragt woher all die Gesichten und Mythen stammen?!
    Hast du dich je gefragt wie die Wesen und anderen Gestalten gelernt haben das zu sein was sie sind?!
    Wenn ja, dann bist du hier genau richtig!
    Komm und tauch mit uns ein in die Gesichten der Helden von Morgen!
    Werde Teil der Geschichte und lerne wie du deine Fähigkeiten erlernen kannst!
    Sei ein Werwolf, ein Vampir oder eine Elfe und noch viele andere Wesen!


  • Eckpunkte:

    *Wir sind ein FSK 12 RPG
    Besietzen aber auch einen Theard FSK 16 & FKS 18
    * Wir spielen mit verschiedenene Fantasy Wesen.
    * Wir schreiben in der 1. Person Perfekt oder 3.Person Perfekt
    * Wir spielen mit Ortstrennung
    * Es existieren im Moment keine Aufnahmestopps!!! xD
    * Wir spielen in der Realen Welt





Nach oben Nach unten
Alec Volturi

avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Registriert am : 22.06.11

BeitragThema: Re: Requests   Sa Okt 29, 2011 9:16 pm


Im Norden Canadas, versteckt durch einen dichten Wald, liegt der kleine Ort Mysticville. Kaum jemand weiß noch etwas über diesen Ort beziehungsweise kennt seine Existenz. Das sah vor Jahrzehnten jedoch anders aus. Früher lebten hier zahlreiche Familien mit ihren Stolzen Villen und selbst die ärmsten fanden am Stadtrand ihren Platz. Die St. Vlad Academy war eine der angesehensten Schulen in der ganzen Umgebung und vor allem war sie immer gut Besucht. Jedoch änderte sich dies, im laufe der Zeit immer mehr. Es kamen mysteriöse Menschenähnliche Gestalten in diesen Ort. Es geschahen zeitweise Dinge für die die Menschen einfach keine Erklärung fanden. Da dieser Ort jedoch mit vielen Generationen verbunden ist, blieben die Einheimischen hier, die heute noch hier leben.

Das zusammenleben zwischen den Beiden komplett verschiedenen Lebewesen, erwies sich bis jetzt jedoch als unkompliziert. Bis heute weiß niemand wie diese Grauenhaften Dinge und zahlreichen Morde damals zustande kamen. Das Leben auf der St. Vlad Academy hat sich wieder stabilisiert und selbst die mysteriösen Lebewesen haben ihren Platz hier gefunden.

Die mysteriösen Lebewesen die unter uns weilen sind Vampire, Werwölfe, Wandler und Dämonen. Ja selbst Hexen und Magier haben sich in Mysticville niedergelassen.
So friedlich die Idylle auch scheint, so ganz darf man ihr nicht trauen, denn einige Bewohner, sind nicht so wie sie scheinen.
Es gibt nicht nur gute Vampire oder Werwölfe, nein im Gegenteil, jedes Wesen hier an diesem mysteriösen Ort, hat seine Geheimnisse und seine Vorlieben und gerade für die Menschen kann es ungeahnte Folgen haben.

Während die Menschen außerhalb der Academy fliehen können, so sind die Schüler dort gefangen. Niemand weiß wer auf der Seite des Guten oder des Bösen steht.
Kann man dem Zimmernachbarn trauen? Oder ist er einer der Bösen und wie steht es um die Lehrer?

Tretet ein und werdet Teil dieser Story.
Unsere Fakten:
-Wir schreiben in der ICH-Form
-Wir sind ein FSK 16 Forum
-Wir sind ein Fantasy-RPG
-Mindest Postlänge 100 Wörter

Zum Forum | Die Regeln | Gesucht
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Requests   

Nach oben Nach unten
 
Requests
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Eternity Never Ends :: hand in hand :: Inquiry-
Gehe zu: